Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Veranstaltungen

Spezielle Veranstaltungen sind nur als eingeloggtes Mitglied zu sehen.

Suche Eingrenzen

bis



27 Weiterbildungen gefunden


26.01.2018  bis  27.01.2018

Labor ganzheitlich Basisseminar

Ort: Hamburg
Dozent: Lothar Ursinus
Gebühr: 480,00 Euro

Von der sicheren Diagnose zur ganzheitlichen Therapie
Der Körper produziert erst dann Symptome, wenn er die „Entgleisungen“ körperlicher und seelischer Symptome nicht mehr kompensieren kann. 

Die Seminarreihe „Labor ganzheitlich“ vermittelt das Wissen, diese Entgleisungen frühzeitig in der Laboranalyse zu erkennen. Die Interpretation der Ergebnisse nach klinischen, naturheilkundlichen und seelisch-geistigen Gesichtspunkten wird in den Seminaren verständlich und nachvollziehbar erklärt. Das erlernte Wissen kann sofort in die Praxis umgesetzt werden.

Das Basisseminar – Werden Sie Stoffwechselexperte
Im Basisseminar vermitteln wir Ihnen die Hintergründe zu „Labor ganzheitlich“. Sie gewinnen Erkenntnisse zu physiologischen und seelisch-geistigen Zusammenhängen.

Ausbildungsinhalt:
• Effektiver Gesundheitscheck in der Praxis
• Grundlage der ganzheitlichen Laborinterpretation
• Seelisch-geistige Aspekte der Laborergebnisse
• Stoffwechsellage anabol und katabol
• Ursachen der Stoffwechselstörungen
• Ganzheitliche Bedeutung der Organe: Leber, Galle, Nieren, Pankreas

Zur Buchung: Labor ganzheitlich Basisseminar
27.01.2018  bis  28.01.2018

MitoBiom Cell Therapy: Stille Entzündungen – Ursachen und neue Behandlungswege

Ort: Wenden
Gebühr: 98,00 Euro

Das heutige Wissen um die Ursachen und Auswirkungen stiller Entzündungen hat das Verständnis für die gemeinsame Pathogenese chronischer Erkrankungen revolutioniert. In unserer Fachfortbildung erfahren Sie mehr über die Ursachen stiller Entzündungen und deren Beitrag zur Entstehung von Krankheiten, die mit dem metabolischen Syndrom sowie praktisch allen typisch westlichen Erkrankungen assoziiert sind.

Eine zentrale Rolle als Ursache chronischer Erkrankungen spielen hier das Darm-Mikrobiom, die Darmbarriere, die Mitochondrien sowie Ernährungsaspekte. Es gilt dem Körper alles zur Verfügung zu stellen, was er für die Gesundheit benötigt (u. a. gute Bakterien, Futter für die guten Bakterien, Nährstoffe für die Mitochondrien/Zellen) und alles zu entfernen, was der Gesundheit im Weg steht (z. B. Schwermetalle, gesundheitsschädliche Fett- und Kohlenhydrat-Arten, individuelle Nahrungsmittelunverträglichkeiten). Die Kombination der für den individuellen Patienten erforderlichen Maßnahmen ermöglicht Ihnen schnelle und dauerhafte Erfolge in Ihrer Praxis.

Um dieses Ziel zu erreichen, gehen wir ausführlich auf die wichtigsten theoretischen und praktischen Aspekte der MitoBiom Cell Therapy ein. Sie werden ein tieferes Verständnis entwickeln, welche Maßnahmen jeweils erforderlich sind und Sicherheit in deren Anwendung gewinnen.


Referenten:
Dr. Reinhard Wähler
Dr. Ralf Heinrich

Zur Buchung: MitoBiom Cell Therapy: Stille Entzündungen – Ursachen und neue Behandlungswege
02.02.2018  bis  03.02.2018

gesund + aktiv - Mein Ernährungsplan

Ort: Hamburg
Dozent: Lothar Ursinus
Gebühr: 360,00 Euro

Ernährung als Medizin
80% der Zivilisationskrankheiten sind laut WHO ernährungsbedingt. Mediziner und Ernährungswissenschaftler sind sich einig: Eine typgerechte Ernährung ist die Grundlage für Gesundheit und Vitalität.

Mehr als 1.000 Therapeuten nutzen bereits in ihrer Praxis das Ernährungsprogramm von gesund + aktiv. Es ermittelt, welche Lebensmittel zum individuellen Stoffwechsel Ihres Patienten passen.

Sie als Therapeut erhalten ein sicher funktionierendes Ernährungsprogramm und einen wichtigen Baustein zur Gewinnung neuer Patienten.

Ausbildungsinhalt:
• Wissenschaftlicher Hintergrund von gesund + aktiv
• Zusammenhang zwischen Stoffwechsel und Ernährung
• Erfolgreiche Ernährungsberatung in der Praxis
• Marketing zur Patientengewinnung
• Abrechnung

Zur Buchung: gesund + aktiv - Mein Ernährungsplan
03.02.2018  bis  03.02.2018

Tisso-Nährstoffkonzept: Basistherapie und essentielle Rezepturen

Ort: 57482 Wenden
Gebühr: 0,00 Euro

Das TISSO-Nährstoffkonzept ist eine tragende Säule der MitoBiom Cell Therapy®. Im Fokus steht die natürliche ernährungsphysiologische Therapie vor allem chronisch entzündlicher Erkrankungen, vor allem über ein gesundes Darmmikrobiom und gesunde Mitochondrien. Um leistungsfähig zu sein, brauchen beide spezielle Mikro- und Makronährstoffe. Welche das sind, wie sie wirken und in welchen Kombinationen Sie diese optimal anwenden, lernen Sie in diesen Fortbildungen.

Sie erhalten an zwei Tagen eine Einführung in die Grundlagen und die praktische Umsetzung des TISSO-Nährstoffkonzepts. Im Vordergrund stehen, neben der Basistherapie mit den wichtigsten Laborparametern, die therapeutischen Effekte sowie die zielgerichtete Auswahl und Anwendung der optimalen Nährstoffkombinationen.

Teil 1 steht unter dem Thema Darm und chronische Inflammation. Unsere beiden Referenten erläutern Ihnen die Zusammenhänge zwischen chronischen Entzündungen, mitochondrialer Dysfunktion und darmassoziierten Krankheitsbildern. Sie erfahren, wie Sie anhand einer einfachen Stuhldiagnostik die richtige Darmpräparate-Auswahl treffen. Darauf aufbauend lernen Sie die maßgeblichen Mitochondrien-Nährstoffrezepturen und ihre Wirkungsweise kennen.

Der weiterführende Teil 2 Bewegungsapparat, Immun- und Nervensystem vermittelt Ihnen, wie Sie über die Basisversorgung von Darm und Mitochondrien hinaus auch Gelenke und Knochen, Immunsystem sowie Gehirn, Nerven und Psyche durch eine gezielte Nährstoffversorgung bestmöglich unterstützen können. Dazu informieren wir Sie anhand konkreter Fallbeispiele über spezielle Anwendungen von ausgewählten Nahrungsergänzungen.

Referenten:
Hayo Becks, Arzt
Mona Garcia, Heilpraktikerin

Zur Buchung: Tisso-Nährstoffkonzept: Basistherapie und essentielle Rezepturen
17.02.2018  bis  17.02.2018

Unklare Abdominalbeschwerden: gezielt diagnostizieren - wirksam therapieren

Ort: 57482 Wenden
Gebühr: 49,00 Euro

Chronische Bauchschmerzen, Blähungen, Übelkeit, Durchfall oder Verstopfung – unklare abdominelle und gastrointestinale Beschwerden zählen zu den häufigsten Gründen für einen Arztbesuch. Vor allem mit den funktionellen Formen tut die klassische Medizin sich schwer. Die mühsame Ursachensuche führt oft zu invasiven Magen- und Darmspiegelungen ohne wegweisenden Befund.

Dabei können Sie als Therapeut mit einer gezielten Diagnostik durchaus die tatsächlichen Ursachen aufspüren und eine wirkungsvolle Therapie einleiten. Unser Tagesseminar vermittelt Ihnen die komplexen Zusammenhänge der Darmgesundheit aus ganzheitlicher Sicht. Besonders im Fokus stehen Nahrungsmittel-Intoleranzen, die bei vielen Patienten mit abdominellen Beschwerden vorliegen. Sie erfahren unter anderem, wie Sie Fruktose-, Laktose- oder Histaminintoleranz mit natürlichen Mitteln und Maßnahmen erfolgreich behandeln können.

Am Vormittag führt Sie  Dr. med. Thomas Bacharach durch die theoretischen Grundlagen. Den Nachmittag bestreitet Peter Emmrich, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, mit der konkreten therapeutischen Praxis.

Zur Buchung: Unklare Abdominalbeschwerden: gezielt diagnostizieren - wirksam therapieren