Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Veranstaltungen

Spezielle Veranstaltungen sind nur als eingeloggtes Mitglied zu sehen.

Suche Eingrenzen

bis



3 Weiterbildungen gefunden

  • 1

09.01.2019
Dauer: 2 Stunden

Webinar "Jod - das vergessene Heilmittel", Teil 2: Diagnostik und Therapie

Ort:
Dozent: Kyra D. Kauffmann (ehem. Hoffmann)
Gebühr: 0,00 Euro

Wir laden Sie herzlich zu unserer kostenfreien Online-Fachfortbildung „Jod – das vergessene Heilmittel: Diagnostik und Therapie“ mit Heilpraktikerin und Buchautorin Kyra Hoffmann ein.

Der Jodstatus wird nur sehr selten erhoben. Mittlerweile stehen ausgewählte Analysemethoden zur Verfügung, deren zielgerichteter Einsatz und Interpretation der Ergebnisse durch einen erfahrenen Therapeuten erfolgen sollte.
Die Praxis zeigt, dass sich immer mehr Menschen im „Jodmangel“ befinden – wie bereits im Grundlagen-Webinar Jod vom 31. Mai 2017* anschaulich dargestellt, über die daraus abgeleitete richtige Jodtherapie herrscht jedoch meist noch Unklarheit.

 

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die richtige Joddiagnostik sowie Jodsubstitution bei einem dokumentierten Jodmangel. Was bei einer Jodtherapie zu beachten ist und welche zentrale Rolle die Mitochondrien dabei einnehmen, wird ebenfalls erläutert.

Zur Buchung: Webinar "Jod - das vergessene Heilmittel", Teil 2: Diagnostik und Therapie
06.02.2019
Dauer: 2 Stunden

Webinar "Jod - das vergessene Heilmittel": Jod bei Hashimoto-Thyreoiditis

Ort:
Dozent: Kyra D. Kauffmann (ehem. Hoffmann)
Gebühr: 0,00 Euro

Lange galt das Paradigma, dass eine Jodgabe bei Hashimoto Thyreoiditis kontradindiziert sei. Neuere Studien belegen jedoch den Jod-Bedarf aller Organsysteme, insbesondere der Brust, des Gehirns und der Eierstöcke. Spätestens jetzt sollte dieses Paradigma neu überdacht und eine individuelle Low-Dose-Jodtherapie auch für Patienten mit dieser chronischen Schilddrüsenerkrankung in Erwägung gezogen werden. Schließlich sind gerade diese Patienten aufgrund jahrelanger Jodvermeidung besonders stark von einer Jodunterversorgung betroffen.

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie sie Hashimoto Thyreoiditis mit einem ganzheitlichen Therapieansatz behandeln können. Hierbei werden Themen wie Mangel an den Spurenelementen Jod und Selen sowie an Vitamin D3, HPU/KPU, mitochondriale Dysfunktion, Leaky Gut, Nebennierenschwäche und der Einfluss toxischer Metalle auf den Krankheitsverlauf erörtert.

Zur Buchung: Webinar "Jod - das vergessene Heilmittel": Jod bei Hashimoto-Thyreoiditis
16.03.2019  bis  16.03.2019

2. Deutscher Jod-Kongress

Ort: Düsseldorf
Gebühr: 129,00 Euro

TISSO lädt zum 2. Deutschen Jodkonkress ein.

Nach der erfolgreichen Premiere geht die interdisziplinäre Veranstaltung in die nächste Runde. Auch dieses Mal erwartet Sie ein abwechslungsreiches und höchst informatives Vortragsprogramm, bei dem Ihnen renommierte Experten aktuelles, fundiertes Forschungs- und Therapiewissen rund um das unterschätzte Spurenelement Jod präsentieren.

Wir freuen uns sehr, dass wir erneut hochkarätige nationale und erstmals – mit Prof. Barbara Demeneix und Howard Straus – auch zwei internationale Referenten gewinnen konnten.

Abgerundet wird der Kongress durch eine begleitende Ausstellung und durch ein Mittagsbuffet mit reichlich Gelegenheit zu fachlichem Austausch und persönlicher Begegnung.

 

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

 

Referenten:
Prof. Dr. Barbara Demeneix
Prof. Dr. med. Roland Gärtner
Dr. med. Simone Koch
Dr. rer. nat. Jens Pohl
Dr. med. Berndt Rieger
Howard Straus

Zur Buchung: 2. Deutscher Jod-Kongress
  • 1