Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Adenom Gutartiger Tumor

Adenome - gutartig und in allen Organen möglich

Das Adenom ist eine gutartige (benigne) Zellwucherung. Diese Neu- bzw. Mehrbildung von Körpergewebe (Neoplasie) entsteht aus dem oberen, ein- oder mehrschichtigen Zellverband (Deckgewebe / Epithel) von Drüsengeweben, darunter speziell auch von Schleimhäuten des Darms und Magens sowie der Atemwege.

Adenome ganzheitlich betrachtet

Taramax-Therapeuten versuchen herauszufinden, was diese Zellen aus Ihrer normalen Funktion gebracht hat. Von Natur aus hat jede Zelle eine Art Selbstkontrolle, die durch die zelleigenen Mitochondrien überprüft und gesteuert wird. Eine ihren Aufgaben nicht entsprechende Zelle wird im Normalzustand von den Mitochondrien und durch das Immunsystem dem natürlichen Zelltod, der Apoptose zugeführt. Es gilt also zu fragen, was hindert dieses hochentwickelte Kontrollsystem daran, die gesteigerte Zellteilungsrate und damit die Bildung von Adenomen zu unterbinden?

Und wie bei so vielen chronischen Krankheitsbildern muss man auch hier von Vitalstoffmangel, Strahlenbelastung, Toxinbelastungen, Ernährungsfehlern, Psyche u.v.m. ausgehen.


To top

Wollen Sie noch mehr wissen?