Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Dermatitis

Dermatitis - wenn man sich nicht wohlfühlt in seiner Haut

Als Dermatitis werden entzündliche Reaktionen der Haut, vornehmlich der Lederhaut, bezeichnet. Diese Erkrankungen sind oft durch Juckreiz, Brennen oder andere Schmerzformen gekennzeichnet.

Dermatitis aus schulmedizinischer Sicht

Aus schulmedizinischer Sicht wird bei Dermatitis meistens die Haut lokal behandelt. Bei bakteriellen Ursachen oder Mitbeteiligung von Erregern wird häufig mit antibiotischen Salben und Antibiotika gearbeitet. Am häufigsten werden entzündungshemmende Salben oder Enzymsalben eingesetzt.
Differentialdiagnostisch findet der restliche Körper oft wenig Beachtung.
Das heißt, Zusammenhänge zum Beispiel mit Darmfunktionen werden nicht beachtet.


To top

Wollen Sie noch mehr wissen?