Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Diabetes mellitus Zuckerkrankheit

Diabetes mellitus - die Last mit dem Zucker

Mit Diabetes mellitus wird eine Störung im Zuckerhaushalt bezeichnet. Diese Erkrankung wird umgangssprachlich häufig auch als "Zuckerkrankheit" bezeichnet. Diabetes mellitus kann in jedem Alter, bei Frauen wie Männern gleichermaßen, bei allen Völkern und in allen Bevölkerungsschichten, auftreten.

Diabetes mellitus ganzheitlich betrachtet

Taramax-Therapeuten gehen davon aus, dass es sinnvoll ist, die Ursachen für die Beeinträchtigung der Bauchspeicheldrüsenfunktion  zu finden. So kann die ständige Entzündung der Bauchfette durch eine Ernährungsumstellung und Gewichtsabnahme über Körperfettreduktion positiv beeinflusst werden. Die Ernährung sollte möglichst Kohlehydrate mit einem niedrigen sogenannten glykämischen Index enthalten. Es sollten also schwer aufspaltbare Kohlehydrate gegessen werden.

Aus Sicht von Taramax-Therapeuten sind die Haupternährungsfehler, die zu Diabetes führen, zu viel Zucker, Brotgetreide, Nudeln, Alkohol, Kartoffeln und andere stärkehaltige Nährstoffe. Auch sollten Diabetiker vorsichtig unter Berücksichtigung der Unterzuckerungsgefahr an Sport herangeführt werden. Gerade der ab dem Alter von 50 Jahren stark zunehmende Diabetes Typ 2 kann durch ein ganzheitliches Therapiekonzept positiv beeinflusst werden.


To top

Wollen Sie noch mehr wissen?