Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Grippe Influenza, Grippaler Infekt, Virusgrippe

Grippe - jeder kennt sie

Eine Grippe oder besser eine Virusgrippe ist eine durch Grippeviren ausgelöste Erkrankung von Schleimhäuten. Am häufigsten werden die Atemwege betroffen. Es gibt aber auch Viren, die zu Durchfallerkrankungen führen. Die Virusgrippe zählt mit zu den gefährlichsten Infektionskrankheiten in Mitteleuropa.

Verfahren, die bei Grippe zum Einsatz kommen können

Viele altüberlieferte Naturheilkundemittel wie ätherische Öle, Honig, Colostrum, Tees, Hühnersuppe, Bäder oder Einreibungen können bei einer Grippe die Beschwerden lindern helfen. Auch Infusionstherapien mit hohen Mengen an Vitaminen oder homöopathische Mittel können die Auswirkung der Viren stark einschränken. Wenn man schnell genug bei den ersten Krankheitszeichen reagiert, können naturheilkundliche Maßnahmen die Schwere des Krankheitsverlaufes oft reduzieren.

 

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Methoden aufgelistet, die aus

naturheilkundlicher Sicht bei Grippe zum Einsatz kommen können:

 


To top

Wollen Sie noch mehr wissen?