Hilfe

Brauchen Sie Hilfe oder suchen
Sie persönliche Beratung?
Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr

0211 - 495 73 53 hilfe@taramax.de

Noch nicht Mitglied?

Erfahren Sie, welche Vorteile Sie haben, wenn Sie als Therapeut dem Taramax-Netzwerk beitreten.
informieren

 
Ich will mehr wissen

Krampfadern Varizen, Varikose, Varikosis

Krampfadern - schöne Beine ade

Krampfadern werden auch Varizen genannt und beschreiben geschlängelte, knotige und bläulich schimmernde Venen, die stellenweise auftreten. In diesen Blutgefäßen fließt das Blut langsamer als in gesunden Venen, was zu einem Rückstau und folglich zu schmerzenden Beinen oder geschwollenen Knöcheln führen kann.

Krampfadern ganzheitlich betrachtet

Die Naturheilkunde schaut komplexer auf das Thema der gestauten Venen. Zum Beispiel werden die mechanischen Ursachen der Stauung in den Beinvenen gesehen und wieder auf ihre Ursache hin hinterfragt. Die genetischen Ursachen werden alternativmedizinisch betrachtet nicht einfach als unbeeinflussbare Tatsache stehengelassen, sondern auch hier wird nach deren Ursachen geforscht. 

Im Falle von mechanischen Stauungen kann ein Zusammenhang mit der Leber bestehen oder auch ein chronisch geblähter, entzündlich aufgequollener Darm. Die Naturheilkunde fragt aber noch weiter: Warum existiert beispielsweise eine Stauung in der Leber? Hier werden körperliche Ursachen wie zu viel und zu gutes Essen, Alkoholgenuss, Medikamenten-Nebenwirkungen ergründet und behandelt. Weiterhin steht die Sanierung der gesamten Zirkulation im Fokus; denn da, wo das Problem sich zeigt, ist nur selten auch die Wurzel. Es wird der Säure-Base-Haushalt des Körpers beachtet und im Rahmen der Ganzheitlichkeit auch die emotionale Lage des Menschen. Zum Beispiel wird in der Naturheilkunde jedem Organ eine Emotion zugeordnet. So ist die Leber mit Wut und Zorn beschäftigt. Falls jemand also häufiger in seinem Leben Wut und Zorn empfindet und diese Gefühle nicht verarbeitet bzw. ausspricht, kann es zur Ansammlung dieser Wut kommen. Nach jahrelangem „Herunterschlucken“ des Ärgers zeigt sich die Wut auch tatsächlich auf körperlicher Ebene durch eine Beeinträchtigung des Organs in seiner alltäglichen Tätigkeit z. B. als Gallestau, Gallensteine, Völlegefühl, Müdigkeit, Verdauungsbeschwerden. Diese körperlichen Auswirkungen von emotionalen Prozessen können sich über viele Jahre hin aufbauen und dann irgendwann zum Ausdruck kommen. Alternative Behandlungsansätze sind daher vielschichtig und so schnell sind wir von Krampfadern zu Leber-Beschwerden gelangt. 

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass aus naturheilkundlicher Sicht auch Krampfadern ein vielschichtiges Thema sind. Ihre Behandlung erstreckt sich über die Bereiche der tatsächlichen körperlichen Behandlung der Vene sowie der dazugehörigen Themengebiete: Stoffwechsel, Bewegung, Toxin-Belastung und emotionale Prozesse. 

 

 

 


To top

Wollen Sie noch mehr wissen?